BIOCREDIT COVID-19 AntiGen-Schnelltest von Weko Pharma

Eine effektive Waffe im Kampf gegen die Corona Pandemie… Produktinnovation

BIOCREDIT COVID-19 AntiGen-Schnelltest von Weko Pharma, PZN 16708876

„Du kannst kein Feuer löschen, von dem du nicht weißt, wo es brennt“ so eine Aussage des Generalsekretärs der WHO, Tedros Adhanom Ghebreyesus.

„Testen, testen, testen!“ lautet deshalb das Motto im Kampf gegen die Pandemie.

Heute möchten wir Ihnen daher von unserer neuen, „kleinen Revolution gegen die Ausbreitung der Pandemie berichten – dem AntiGen-Schnelltest.

Nun stellt sich ggf. die Frage: Ein weiterer AntiKörper-Schnelltest?     
Doch nein, es handelt sich um einen Test auf AntiGen-Basis.

                                                                                                                                                                                             

Wo liegen die Unterschiede zwischen AntiKörper und AntiGen -Tests?

Ein AntiKörper-Schnelltest (IgM/IgG) wird mittels Blutproben durchgeführt und ermittelt, ob bereits Antikörper gegen Sars-Cov-2 im Körper gebildet wurden. Dies erfolgt jedoch erst nach ca. 7-10 Tagen, weswegen bei diesem Testverfahren keine Frühphase der Infektionen angezeigt werden können.

Der AntiGen-Schnelltest (Ag) erfolgt durch einen Nasenraum-Abstrich und prüft auf Eiweißbausteine des Sars-Cov-2-Erregers. Daher kann diese Testverfahren auch bereits in der Startphase einer potenziellen Erkrankung und bei Verdachtsfällen eingesetzt werden, wenn womöglich noch gar keine erkennbaren Symptome angezeigt sind.

Dies ist ungemein wichtig, denn wer von seiner Infektion nichts weiß, wird das Virus ahnungslos in die Welt verbreiten.

Was macht den AntiGen-Schnelltest besonders?

Der AntiGen-Test (Ag) schließt, durch den schnellen Nachweis des Erregers, die Diagnostische Lücke, d.h. das Zeitfenster von der Infektion bis zur Antikörperbildung. Zudem ist er -auch- schnell, einfach und ohne spezielles Laborequipment, dezentral, fast überall, durchführbar und hat eine zuverlässige, gute Genauigkeit: Sensitivität 92%, Spezifität 98%.                                                                                           

Mit den beiden AntiGen (Ag) & AntiKörper (IgM/IgG)-Schnelltests von Weko Pharma, kann jetzt, sowohl in der Frühphase einer Infektion, als auch in deren späterem Verlauf und Nachgang, eine (überstandene) Erkrankung nachweisen werden. Dies kann ein PCR-Abstrichtest nicht!

Die folgenden Abbildungen zeigen exemplarisch, die Übersicht der Krankheitsphasen, sowie eine schematische Darstellung des BIOCREDIT COVID-19 AntiGen-Testverfahrens mit Ergebnisbeispielen:

In Ergänzung zu unserem, verfügbaren AntiKörper-Schnelltest (PZN 16625943) möchten wir Ihnen nun auch unseren neuen AntiGen-Schnelltest für Sie und Ihre Fachkunden, anbieten.

 

Weko Pharma GmbH ist ein Tochterunternehmen der
KoMed MEDICAL Vertriebs GmbH & Co. KG